Cheats, Tipps und Tricks zu Age of Empires 3

Finde hier die hilfreichsten Tipps und Tricks zu Age of Empires 3 um dir einen Vorteil im Spiel zu verschaffen und teile uns deine eigene Erfahrungen mit.

Cheats, Tipps und Tricks zu Age of Empires 3

Tipps und Tricks

  • Immer für Forschung Upgraden, damit man die besten Waffen und Soldaten generieren kann
  • Fernkampfeinheiten sollte man immer möglichst auf Hügeln positionieren, damit sie einen grösseren Attackenradius haben
  • Man kann nicht unendliche Soldaten haben, daher soll man sich genau überlegen, wieviel man von welchen Soldaten generiert
  • Teure Offensiv einheiten mit wenig Verteidigung, schützt man mit billgen Einheiten mit gute Verteidigung
  • Bevor man eine Armee in die Schalcth schickt, sollte sie so gross sein wie möglich, man darf keine halbe Sachen machen beim Angriff
  • Besitzen Sie eine kleine Armee, aus teuren Einheiten, so nehmen Sie möglichst viele Heiler mit,die Ihren Truppen im Kampf helfen können.
  • Entsprechende Gebäuden bauen, die beim Abbauen von Rohstoffen helfen wie zum Beispiel Lager. So bekommt man viele Ressourcen schneller
  • Kasernen, Ställe und Häuser sollte man doppelt bauen. Falls die Gegner diese zerstören, kann man für Nachschub sorgen.



Cheats

CheatWirkung
Give me liberty or give me coin10.000 Gold
Medium Rare Please10.000 Nahrung
<censored>10.000 Holz
Nova & Orion10.000 Erfahrungspunkte
X marks the spotNebel des Krieges aus
this is too hardLaufende Mission gewinnen
speed always winsGebäude und Einheiten entstehen schneller
Ya gotta make do with what ya gotMediocre Bombard bekommen
tuck tuck tuckMonster-Truck bekommen
Sooo Good„Musketeer’ed!“ nach Tod durch Musketiere
a whole lot of love10.000 jeder verfügbarer Ressourcen werden hinzugefügt
Where’s that axe?Für George Crushington.
a recent study indicated that 100% of herdables are obeseAlle Tiere werden gemästet (hilft aber auch den Gegenern)

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.