Tipps und Tricks zu Xenoblade Chronicles

Finde hier die hilfreichsten Tipps und Tricks zu Xenoblade Chronicles um dir einen Vorteil im Spiel zu verschaffen und teile deine eigene Erfahrungen mit.

cheats, tipps und tricks xenoblade-chroniclesSchnelles Geld

Dafür geht man zu Kolonie 9 und sammelt alle blaue Kugeln. Man muss diese nur noch registrieren und dann verkaufen.

Harmonie erhöhen

Man kann Harmonie mittels Sammelobjekte erhöhen.

Shulk:

  • Aufziehrädchen 3 Herzen
  • Blaue Kette 3 Herzen (Kolonie 9)

Sharla:

  • Scharfbeeren 3 Herzen
  • Harter Lotus 2 Herzen
  • Goldstaubillusion 2 Herzen

Reyn:

  • Würzkohl 3 Herzen

Dunban:

  • Todesarmreif 2 Herzen
  • Schneeplatte 2 Herzen (Kolonie 9)

cheats, tipps und tricks xenoblade-chronicles

Geschenke

Hier eine Liste mit richtigen, besondern beliebten Geschenke, für die richtigen Charaktere. Generell hat Shulk technische Sachen,Sharla Beeren, Reyn Gemüse, Melia Tiere, Riki Insekten und Dunban seltsame Sachen gern hat. Aber es gibt immer Ausnamen.

ShulkAufziehrädchen; Blaue Kette
RikiMottenkriecher; Gummianbeterin; Prärielibelle; Himmelsfalter
SharlaScharfbeeren; Harter Lotus; Goldstaubillusion; Feuerapfel; Würznuss;Hellfeige
MeliaDobercorgi; Rattenhase; Giftschnabeltier
ReynWürzkohl; Summkohl; Turmalinpilz; rote Zucchini
DunbanTodesarmreif; Schneeplatte; Limonadenhimmel

Kolonie 6 ausbauen

cheats, tipps und tricks xenoblade-chronicles

Karte vergrössern

Falls man es schafft, Kolonie 6 komplett auszubauen, gibt es eine geheime Story zum freischalten. Dafür geht man zum Eingang der Kolonie 6 und sucht die Hochentia, die als Bewohnerin gekennzeichnet ist. Sie erzählt, dass sie gerne lauscht. Ein Kind und Vater haben interessante Informationen und sie stehen etwas weiter weg. Diese sind auch als Bürger gekennzeichnet und man spricht beide an. Danach geht es Richtung Bein des Bionis aus Kolonie 6 raus und dann startet bei dem Tor die Spontane Quest. Es geht dabei um Melias Stiefmutter.

Avalanche Abaasy

Wenn man im Endgame ist, nachdem Egil Kampf, erscheinen neue, einzigartige Gegner die man optional töten kann. Der letzte und schwerste dieser Monster ist der Bergdrache, Avalanche Abaasy, der sich auf Level 120 befindet. Man muss schon das Level Cap von 99 erreicht haben, um eine Chance gegen den zu haben. Dann muss man die passende Kristalle schmieden. Dieser Drache hat die Fähigkeit Soforttod, dass soviel bedeutet wie, jeder Treffer auf den Drachen gleichzeitig den Angreifer tötet. Um das zu verhindern muss man einen Kristall mit Sofforttotresistenz 100% schmieden. Diesen schmiedet man, indem man die Istalle auf dem Berg Valak im Levelbereich von 97-99 tötet. Sie erscheinen direkt an der Ruine, Nebenquest für die drei Riesenschlüßel. An der gleichen Stelle findet man auch den Avalanche Abaasy, aber nur bei stürmischen Wetter.

cheats, tipps und tricks xenoblade-chronicles

Antiken Daedala

Falls man 3 Soforttodkristalle geschmiedet hat, geht man zum Kampf gegen den Antiken Daedala Level 105. Dieser befindet sich in der Nähe des Silberskellets auf dem abgetrennten Arm des Mechoni, dort wo sich Shulk und Fiora wiedergetroffen haben. Um gegen ihn eine Chance zu haben, benötigt man Stachelschutzkristalle, die einen hundertprozentigen Schutz gegen Stacheln geben. Diese sind wiederum bei den Gorilus, Riesenaffen, auf dem Bein des Bionis zu finden. Wenn man den Antiken Daedala besiegt, lässt er einen Nachtsichtkristall fallen. Um 3 zu bekommen, muss man speichern, neuladen und wieder besiegen. Diese sind sehr wichtig für den Kampf gegen den Bergdrachen. Diese Kristalle erhöhen die Trefferchance eurer physischen Attacken in der Nacht um satte 50%. Da sich eurer Team das Level 99 nicht übersteigen kann ist das die beste erhöhung,

Die empfohlene Gruppe: Shulk als Anführer, Sharla, Dunban/Rya. Jetzt gehts zum kampf. Man rüstet die Kristalle aus und geht zum Berg Valak an den Punkt mit den Level 99 Istallen. Räumt das Feld von den Istallen, damit man in Ruhe gegen den Drachen kämpfen kann. Die Uhr muss auf 19.00 Uhr gestellt sein, damit der Kampf in der Nacht anfängt und wartet jetzt ab. bis sich ein Schneesturm bildet. Wenn die Istalle tot sind, begebt man sich in Richtung Eingang der Ruine.

Alle fähigkeiten die jetzt genannt werden, müssen unbedingt auf  höchter Stufe sein. Im Kampf sollte Shulk so schnell wie möglich die Monadofähigkeit Rüstung aktivieren. Dann versucht man die Aufmerksamkeit von Schulk abzulenken, mittels Dunban/Ryan, erst mal Wut ziehen. Ab jetzt wird immer die Monadofähigkeit aktiviert wird, ist die Fähigkeit Rüstung aktiviert. Das bedeutet dass eure Gruppe immer geschützt ist. Es gibt nur eine Ausnahme, wenn eines der Gruppenmitglieder von einer Spezialattacke angegriefen wird, das sind Attacken die im Visionsbalken die Farbe „Weiß“ haben, so müsst ihr das Monado Schutzschild aktiviert wird, die Fähigkeit mit der man Reyn in der Tephra-Hölle vor der Riesenspinne rettet, muss diese sich auch auf dem höchsten Level befinden. Sonst sieht es sehr schlecht aus für die Gruppe. Während dem Kampf muss man immer diese 2 Skills zu aktivieren.

cheats, tipps und tricks xenoblade-chronicles

Leider geht der Kampf ca. 15 Minuten, das heisst, das es nicht mehr Nacht ist und der Nachtkristallbonus nicht mehr da ist. Der Monade wird nicht mehr immer treffen, was die Spezialanzeige nicht richtig auflädt. Darum kann man die Rüstungsfähigkeit nicht mehr so oft aktivieren und muss ab dann versuchen die Rüstung strategisch zu richtigen Zeitpunkten einzusetzen. Wenn man die Lebenspunkte des Drachen rechtzeitig auf Null setzt, wird man zwar stark geschwächt, geht aber als Sieger aus dem Kampf.

Es ist leider nicht sicher dass man direkt gewinnt, weil man manchmal Pech hat. Aber das ist die beste strategie, Angriff und Schutz richtig zu managen. Viel Glück!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.